Wenn aus dem "Ich" ein "Wir" wird

Ein jeder Ortsverband ist geprägt von seinen Helfer/ -innen und Junghelfern, von der Führungskraft bis hin zum Ortsbeauftragten.

Im THW Ortsverband Heiligenhaus/Wülfrath engagieren sich zurzeit rund 100 Menschen ehrenamtlich.

Darunter fallen rund 25 Kinder und Jugendliche, die sich bereits im Alter ab 10 Jahren engagieren.

Helfer, die bereits Gründungsmitglieder des Ortsverbandes waren engagieren sich zum Teil bis heute. Sie nehmen nicht mehr aktiv an Einsätzen und Ausbildungen teil, aber sind dem Ortsverband besonders eng verbunden und sind auch immer die guten Geister im OV.

Kameradschaft wird in unserem Ortsverband groß geschrieben und wir leben unser  Motto: Semper Adiuvamus -Wir helfen immer.

 

 

 

Gemeinsam im Team
Gemeinsame Ausbildungen
Seit vielen Jahren dabei: Helmut Reiter
Seit vielen Jahren dabei: Hartmut Bubser